Betriebswirtschaftliche Relevanz

Ohne Zweifel weisen die vorderen Positionen bei den Suchmaschinen eine hohe betriebswirtschaftliche Relevanz auf. Ein Top-Ranking bringt mit sich erheblichen Nutzen. Die immer steigende Bedeutung des Internets als globaler Markt stellt eine wichtige Entscheidungs-plattform dar, wenn es um Einkäufe handelt. Eine ganze Reihe von Untersuchungen hat gezeigt, dass sich die Zahl von Internetbenutzern, die die Suchmaschinenergebnisse als die wichtigste Orientierung für bevorstehende Kaufabwicklungen betrachten, immer zunimmt. Im Jahre 2005 (laut der Untersuchung von Nielsen/ NetRatings2) waren fast 80% der Entscheidungen des Internetusers von der Suchmaschinenplatzierung abhängig. Diese Tendenz verzeichnet einen kontinuierlichen Verlauf nach oben. Immer mehr Internetbenutzer betrachten die Suchmaschinen als eine glaubwürdige und sehr hilfreiche Informationsquelle im Bezug auf Kaufentscheidungen. Deshalb ist es kein Wunder, warum heutzutage die Unternehmer einen bombastischen sowohl Zeit- als auch Kapitalaufwand in Suchmaschinenwerbung investieren. Im Unterschied aber zu der Suchmaschinenoptimierung ist das Suchmaschinenmarketing flexibel einsetzbar. Die Abstimmung der Suchworte und der Anzeigen auf die verschiedenen Zielgruppen bietet die Möglichkeit, sowohl langfristige als auch kurzfristige Ziele eines Unternehmens im Rahmen einer Werbekampagne erfolgreich miteinander zu verknüpfen. Die Suchmaschinenwerbung ist eine sehr beliebte Online-Werbungsform, da der Werbetreibende nur dann zahlt, wenn ein User auf eine Textanzeige klickt. Auf diese Weise kann der Werbetreibende genau berechnen, wie hoch der Return-on-Investment seiner Werbeausgaben ist und vor allem kann er mit einem geringeren Budget seine Werbekampagne starten.

Das SEM erweist sich als lohnende Strategie in vielerlei Aspekten. Die Suchmaschinenwerbung ermöglicht nicht nur eine sehr gute Planbarkeit der Kosten, sondern findet auch rasch neue Zielgruppen, gewinnt Kunden und Kundinnen, bietet eine erfolgreiche und messbare Erfolgskontrolle und gestattet die Realisierung von nutzenorientierten AdWord-Kampagnen.

Diese Investitionen amortisieren am Ende in Form von Nutzerzahlen und demzufolge in Wachstumsraten und Gewinne. Infolge dessen hat sich die strategische Suchmaschinenwerbung zu einer Erfolgsdeterminante verwandelt, die von den Unternehmern und den einzelnen Online-Shop-Betreiber hoch geschätzt ist.

Zugunsten des Suchmaschinenmarketings spricht auch die Tatsache, dass es sichtbare Ergebnisse in kurzer Zeit registriert, da die Keyword-Anzeigen sehr kurzfristig buchbar sind. Die bezahlte Werbeform führt meistens deshalb innerhalb von Stunden zu einer positiven Veränderung des Online-Geschäftsverlaufs.

Ferner wird der Suchmaschinenwerbung einen großen Flexibilitätsraum zugeordnet. Im Grunde genommen kann man für jedes einzelne Schlüsselwort und jede Wortkombination eine separate Anzeige einblenden lassen.