Domain

dient dazu, eine Internetseite identifizieren zu können. Sie besteht aus einem individuell ausgedachten Seitennamen, gefolgt von einem Punkt und endend mit einer länder- oder organisationsspezifischen Bezeichnung wie .de (für Deutschland), .eu (für Europäische Union), .org (für Organisation) oder .com / .biz (noch Toplevel-Domain (TLD) genannt) u.a.